schnelle Versandabwicklung mit DHL      toller Kundenservice - auch über WhatsApp      unkomplizierte Reklamationsbearbeitung

Schwimmwindeln - wiederverwendbar & waschbar

Das Planschen und Spielen im Wasser macht den meisten Kindern viel Spaß. Gleichzeitig trainieren die Babys dabei ihre Muskulatur und erhöhen ihre Beweglichkeit. In Schwimmbädern ist das Tragen einer Schwimmwindel Pflicht, dabei kannst du zwischen wiederverwendbaren und Wegwerfwindeln wählen. Die speziellen Windeln mit geringer Saugfähigkeit eignen sich perfekt für eine entspannte Zeit im Wasser.

Hier mehr über Schwimmwindeln erfahren...


Schwimmwindeln kaufen:

Wiederverwendbare Schwimmwindeln in tollen Designs

So, wie du einen Bikini oder eine Badehose hast, bekommt auch dein Baby eine wiederverwendbare Schwimmwindel aus angenehmem und weichem Stoff und dazu die passende Kleidung mit UV-Schutz. Damit fühlt es sich im Wasser wohl und hat viel Bewegungsfreiheit zum Planschen. Dabei hält die Windel den Stuhl vom Auslaufen ab und sorgt so für hygienischen Badespaß.

Zusätzlich bieten Schwimmwindeln weitere nützliche Funktionen:

⦁    Gute Passform
⦁    Weiche Bündchen am Bauch und an den Beinen
⦁    Druckknöpfe oder Klettverschluss zum einfachen Öffnen
⦁    Anpassbare Größe durch Druckknöpfe
⦁    Luftdurchlässiges und hautfreundliches Material
⦁    Flexibel und leicht
⦁    schnell trocknender Stoff

Bei einigen Windel-Modellen kannst du, wie bei normalen Stoffwindeln, die Größe einstellen, so lassen sie sich von Babys und Kleinkindern gleichermaßen nutzen. Nach dem Trockenwerden können die Badewindeln als einfache Badehose weiterverwendet werden. Das spart viel Geld und schont besonders die Umwelt.

Der Vorteil von Schwimmwindeln

Die Windel zum Schwimmen hat ein geringes Gewicht und ermöglicht deinem Baby viel Bewegungsfreiheit. So kann dein Kleinkind sich im Wasser austoben und Spaß haben. Dafür hat die Badewindel spezielle Eigenschaften, um optimal für Kinder nutzbar zu sein. Die waschbaren Windeln haben im Gegensatz zu normalen Stoff- oder Einwegwindeln keinen Saugkern für Urin, bieten also keinen Auslaufschutz.

Die saugfähige Einlage wäre im Wasser ein großer Nachteil: Sie saugt sich komplett voll und würde dein Baby nach unten ziehen. Bei Badewindeln – waschbar oder zum Wegwerfen – besteht diese Gefahr nicht.

Darauf solltest du beim Kauf einer Schwimmwindel achten:

Schwimmwindeln

Wann sollte eine Schwimmwindel gewechselt werden?

Sobald du beim Schwimmen feststellst, dass die Windel voll ist, kannst du den Stuhlgang aus der Mehrweg-Badewindel über der Toilette auskippen und die Windel anschließend auswaschen. Wegwerfwindeln würden sofort im Müll landen und die Umwelt verschmutzen.

Was ist der Unterschied einer Schwimmwindel im Vergleich zur normalen Stoffwindel?

Schwimmwindeln sind bewusst nicht mit zusätzlicher Saugfähigkeit ausgestattet, da sie im Wasser für dein Baby zu schwer werden könnten und es dadurch beim spielen und plantschen beeinträchtigen würden. Sie ersetzen also nicht die herkömmliche Stoffwindel, sondern sind ausschließlich für das Spielen im Wasser gedacht.

Die Schwimmwindeln sind leicht und verfügen über Beinbündchen, die fest um die Beine schließen und Stuhlgang sicher einschließen, während sie Wasser und Urin durchlassen.

Wie wäscht man eine Schwimmwindel?

Nach dem Badespaß sollte die Schwimmwindel unter klarem Wasser ausgespült werden um Chlor oder Sand zu entfernen. Im Wäschenetz in der Waschmaschine werden die wiederverwendbaren Windeln bei 30°C wieder vollständig sauber und sind bereit für den nächsten Besuch im Schwimmbad.

⦁    Verwenden bei 30 °C ein Feinwaschmittel im Schonwäsche-Programm.
⦁    Wähle die niedrigste Schleuderzahl.
⦁    Bitte kein Bleichmittel oder Weichspüler hinzufügen.
⦁    Schwimmwindeln sind nicht geeignet für den Trockner
⦁    Bitte nicht bügeln!

Schwimmwindel kaufen

(c) www.bareandboho.com.au

Wie lang kann man eine Schwimmwindeln tragen?

Schwimmwindeln sind in der Regel für den Einsatz im Schwimmbad, Freibad und ähnlichen Orten konzipiert. Sie gewährleisten einen sicheren Badespaß! Es wird empfohlen, nach dem Schwimmen eine trockene Windel anzulegen damit dein Kind nicht friert oder um eine Blasenentzündung zu vermeiden. Für das nächste Schwimmen kann die nasse Windelhose wieder angezogen werden - ähnlich wie bei Badesachen für Erwachsene. Die Tragezeit einer Schwimmwindel hängt nicht von ihrer Wasseraufnahmeleistung ab da sie sowieso keine Saugleistung hat, sondern einfach davon, wie lange dein Baby im Wasser plantschen will.

Sind Schwimmwindeln dicht?

Generell sind Schwimmwindeln nur dicht für Stuhlgang, allerdings ist es wichtig zu bedenken, dass sie in einigen Situationen möglicherweise trotzdem durchlässig sein können, besonders wenn das Kind oder Baby an Durchfall leidet. Deshalb ist es empfehlenswert, in solchen Fällen auf das Schwimmen zu verzichten oder zusätzliche Schutzmaßnahmen zu ergreifen, wie das Tragen einer normalen Windel und das Baby nicht ins Wasser zu lassen.

Welche Schwimmwindel-Größen gibt es?

Um sicherzustellen, dass deine neuen Schwimmwindeln perfekt sitzen und weder zu eng noch zu locker sind, bieten wir verschiedene Größen an. Diese werden entsprechend des Bauch- und Beinumfangs gewählt, um den bestmöglichen Tragekomfort zu gewährleisten.

In der nachfolgenden Tabelle kannst du herausfinden, welche Größe für dein Baby oder Kleinkind ideal ist. Wir empfehlen, den Bauchumfang knapp über der Bauchfalte mit einem Maßband zu messen. Obwohl unsere waschbaren Schwimmwindeln sehr dehnbar sind, ist es wichtig, die richtige Größe für den optimalen Komfort zu wählen.

Schwimmwindeln Größe

Hinweis: Unsere Größenangaben sind Richtwerte. Im Zweifel schaust du dir immer die Artikelbeschreibung deiner ausgesuchten Schwimmwindel an.

Schwimmwindeln und mehr online kaufen

NoWasteWrapping.de ist die ideale Anlaufstelle für dich, wenn du umweltfreundliche Stoffwindeln inklusive Zubehör sowie Produkte für eine nachhaltige Familie zu fairen Preisen suchst. Durch die Verwendung von umweltschonenden Alternativen zur herkömmlichen Einwegwindel entscheidest du dich für eine sauberere Umwelt und stellst dich gegen die Wegwerf- und Einweg-Kultur. Unser Stoffwindel-Ratgeber berät dich bei der Auswahl des richtigen Windelsystems. Wähle aus:

Zusammen mit dem richtigen Wickelzubehör bist du auf alles vorbereitet und verzichtest problemlos auf Einweg-Produkte. Entdecke unsere vielfältige Auswahl und bestelle jetzt Schwimmwindeln und mehr online!


Artikel  1 - 11 von 11